Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Michelle Eberwein erreicht mit Praktikumsbericht den zweiten Platz in Nordhessen
 

Michelle Eberwein erreicht mit Praktikumsbericht den zweiten Platz in Nordhessen

Storyfoto

Unsere Schülerin Michelle Eberwein erreichte mit ihrer Arbeit "Der beste Praktikumsbericht" einen großen Erfolg! Die Jury des vom Netzwerk Schulewirtschaft durchgeführten nordhessenweiten Wettbewerbs wählte Michelles Bericht unter Teilnehmern aus 22 Schulen als Zweitbesten aus. Herr Schramm und Schulleiter Faupel freuten sich riesig, die Auszeichnung an Michelle und ihre betreuende Lehrerin Frau Erdt überreichen zu können.

Michelle absolvierte ihr 14tägiges Praktikum im Jahrgang 9 in Kassel bei der Firma Bode, die sehr erfolgreich Teile für Autos, Busse und Schienenfahrzeuge produziert, wie zum Beispiel Zustiegssysteme für Züge. Dabei arbeitete die FvSS-Schülerin in verschiedenen industriemechanischen Bereichen des Unternehmens. Nach einigen Tagen in der Ausbildungswerkstatt beschäftigte sich Michelle anschließend mit dem Aufgabengebiet der Kleinteilproduktion Straße für Postautos und Busse, um zum Abschluss die Produktion von Schiebetritten in großen Zügen kennenzulernen.

Der zum Praktikum angefertigte Bericht wurde von der Jury gelobt als "sehr sorgfältig ausgearbeitet und von ernsthafter Reflexion" bezüglich der Praktikumsinhalte. Das hört sich doch richtig toll an!

Ihre Lehrer konnten berichten, dass die Firma Bode in höchstem Maß zufrieden mit Michelle waren. Mit vielen neuen Erfahrungen hat Michelle nun, wie sie uns sagte, richtig Lust auf den weiteren Berufsweg. Deine Schule ist stolz auf dich und wünscht dir für den weiteren Weg alles Gute.

Text und Fotos: E.Meyfarth