Nachmittagsangebote

Aktuelle Hinweise

  • Die Tischtennis-AG findet ab März wieder statt
  • Die Englisch 2-AG und die Fußball-AG Mädchen müssen leider entfallen!

Details zu den Angeboten

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Klassenarbeiten bekommen. Man kann sich fest für ein Schulhalbjahr anmelden oder auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten. Am Freitag sind besonders die R10 und H9 eingeladen zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen.

Klasse:     5-10
Ort:          Raum 213
Zeit:         Montag – Freitag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Frau Oeste
Beginn:   11.09.2023

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Englischarbeiten bekommen. Man kann auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten.

Klasse:     5-6
Ort:          Raum
Zeit:         Donnerstag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Frau Thielemann
Beginn:   08.09.2023

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Lateinarbeiten bekommen. Man kann auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten.

Klasse:     7-E
Ort:          Raum 4
Zeit:         Mittwoch, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Frau Krafft
Beginn:   27.09.2023

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Mathearbeiten bekommen. Man kann auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten.

Klasse:     5-6
Ort:          Raum 208
Zeit:         Donnerstag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Bohnert
Beginn:   15.02.2024

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Mathearbeiten bekommen. Man kann auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten.

Klasse:     7-10
Ort:          Raum 208
Zeit:         Dienstag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Frau Melcher
Beginn:   20.02.2024

An der Russisch-AG können Schülerinnen und Schüler mit und ohne Russischkenntnisse teilnehmen. Wir erlernen zunächst das kyrillische Alphabet. Es ist spannend, sich in das Zeichensystem dieser 33 Buchstaben hineinzudenken – und leichter als vermutet. Weiter lernen wir die Schrift flüssig zu lesen und machen erste Schreibübungen. Russisch sprechen können die einen, weil sie das zuhause mit den Eltern auch tun, die anderen lernen es so nach und nach. Wir fangen mit einfachen Wörtern und Dialogen an und werden feststellen, dass wir relativ schnell vollständige Sätze lesen und übersetzen können.

Klasse:     6-Q
Ort:          Raum 204
Zeit:         Freitag, 13.15 – 14.40 Uhr
Leitung:  Frau Herrmann
Beginn:   15.09.2023

Die AG „Begegnungen“ wendet sich an Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 9 – 10,
die bereit sind 1 – 2 Stunden wöchentlich mit älteren Menschen zu verbringen. Es sollen sowohl alltägliche Dinge als auch besondere Angebote (Cafebesuch, Vorlesen, Ausflüge und Bilder anschauen) gemeinsam erlebt werden. Weiterhin sind auch Beschäftigungen wie Spiele spielen, Malen, Spaziergänge auch mit Tieren möglich. Ältere Menschen verfügen über einen großen Schatz an Lebenserfahrung und Wissen. Davon können junge Menschen profitieren. Nicht zuletzt ermöglicht es die AG „Begegnungen“ das Berufsfeld der Altenpflege kennenzulernen.

Außerdem kann in dieser AG  die Bescheinigung „Freiwilliges soziales Jahr“ erworben werden!

Klassen:          9 – 10
Ort:                  AWO-Altenzentrum, Günsteröder Str. 11, Hess.Lichtenau
Leitung:          Herr Bulawski
Beginn:           20.09.2023

Mitstreiter für Demokratie gesucht!
Zur Demokratie gehört, dass wir unsere Meinung sagen und für unsere Interessen streiten dürfen. Dabei ist es manchmal gar nicht so leicht, Unterschiede auszuhalten oder die richtigen Worte für die eigene Position zu finden und diese auch noch frei auszusprechen.
Gerade Jugendliche werden oft nicht genug gehört und damit auch ihre Forderungen in der Gesellschaft und in der Politik in ernst genug genommen.
Deshalb ist es so wichtig, dass ihr in der Schule auch lernen könnt, wie ihr in einem Gespräch überzeugend argumentiert. Ihr solltet lernen, wie ihr eure Position gegenüber anderen verteidigen könnt und fair streiten könnt. Diese tollen Fähigkeiten kann jeder lernen! Ihr könnt dies in kleinen Schritten und mit eigenen Themen, in der „AG-Jugend debattiert“ lernen.

Klasse:     8-Q
Ort:          n. Absprache
Zeit:         n. Absprache
Leitung:  Frau Claudia Pott
Beginn:   20.09.2023

Im Sommer 2016 und 2017 sind an unserer Schule insgesamt fast 30 Schüler und Schülerinnen durch die Stiftung Lesen zu Lesescouts ausgebildet worden. Die Lesescouts würden gerne ihre Erfahrungen rund um Bücher mit neuen Interessenten teilen. Das Besondere an dieser AG: sie wird von Schülerinnen und Schülern geleitet und greift Anregungen von Schülern unmittelbar auf. Der Spaß am Lesen ohne schulische Kontrolle steht im Vordergrund

Klasse:    5-Q4
Ort:         Bibliothek
Zeit:         Mittwoch, 13.35 – 14.15 Uhr
Leitung:  Frau Herrmann
Beginn:   13.09.2023

Die rasenden Reporter*innen!
Du möchtest gern immer live dabei sein und anschließend über die Ereignisse der Schule berichten?
Wir suchen motivierte Schüler*innen, die Lust haben kurze Artikel über Schulereignisse für Instagram zu schreiben.
Die AG trifft sich zu Beginn des Schuljahres einmal um alles Organisatorische zu klären.
Ein regelmäßiges Treffen ist danach nicht nötig. Die Ereignisse, die dokumentiert werden sollen,  werden in einem gemeinsamen Forum bekannt gegeben und es wird abgesprochen, wer über welches Event berichtet.

Klasse:    8-Q4
Ort:         DS-Raum
Zeit:        Montag, 13.00 Uhr zur weiteren Absprache
Leitung: Frau Gallo
Beginn:   11.09.2023

Du findest deine Pausen stink-langweilig und du willst genau das ändern? Du verbringst gerne Zeit mit neuen Menschen und du lernst gerne neue Dinge dazu? Du willst mitentscheiden, etwas bewirken und die Schule zu einem einzigartigen Ort machen?
Melde dich an, um ein „Roommate“ zu werden und sei aktiv in der Pausenbetreuung, Spielzeugausgabe oder Nachhilfe.
Beginn schon jetzt zusammen mit anderen Schüler*innen eure Pausen zu verändern!
Ansprechpartner: Emilia Ciesla, Tom Stange, u.a. (das Romane Orga-Team)
Zeit:     nach Absprache, läuft bereits an

Seit letztem Schuljahr gehören wir dem bundesweitem Netzwerk Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage an und dürfen uns offiziell Courage-Schule nennen.
Mit diesem Titel geht die Verpflichtung einher, dass die Mitglieder der Schulgemeinde sich dauerhaft für ein diskriminierungsfreies und offenes Umfeld einsetzen. Im Rahmen der AG werden daher regelmäßig kleinere und größere Aktionen und Projekte, die sich mit den Themen Toleranz, Respekt, Vielfalt und Menschlichkeit beschäftigen, geplant und durchgeführt.
Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist – es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt. (Die Ärzte)

Klasse:     7-Q4
Ort:          Marktplatz der Oberstufe
Zeit:         Mittwoch, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Tschiersky
Beginn:   13.09.2023

In dieser AG wirst Du zum Schulsanitäter ausgebildet. Der erste Teil besteht aus einer Ersthelferausbildung, an deren Ende alle Teilnehmer ein 1.Hilfe-Zertifikat erhalten. Wenn Du in nächster Zeit einen Führerschein machen möchtest, kannst du dieses Zertifikat verwenden und musst nicht erneut einen 1.Hilfe-Kurs belegen. Danach wirst Du weiter zum Schulsanitäter ausgebildet.
Das Ziel ist, dass Du im Falle eines Unfalls Deine Mitschüler während der Pausen auf dem Schulhof, bei Sportwettbewerben oder Schulfesten unterstützen kannst. Du bist dabei nicht allein, da auch Du unterstützt wirst. Wann immer Du im Einsatz bist, ist ein Lehrer/Lehrerin in der Nähe. Je besser Du ausgebildet bist und je mehr Erfahrungen Du bei Deinen Einsätzen gesammelt hast, desto mehr Verantwortung kannst Du übertragen bekommen.
Die theoretische Ausbildung in den AG-Stunden wird von Herrn Ludwig vom DRK und Frau Dieterich durchgeführt. Für die Organisation und auch teilweise die Unterstützung auf dem Hof bin ich, Carola Dieterich, zuständig.

Klasse:    5-Q
Ort:          Raum B34
Zeit:         Mittwoch, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Frau Dieterich/Herr Ludwig (DRK)
Beginn:   20.09.2023

Willst du sehen, wie unsere Bienenvölker wieder in den Sommer starten?
Dann sei in der Bienen AG dabei und kümmere dich mit um unsere beiden Bienenvölker im Schulgarten!
Auch in diesem Halbjahr werden wir uns weiter um die Bienen kümmern, die hoffentlich gut über den Winter gekommen sind. Wir werden nötige Reparaturen an den Bienenstöcken durchführen, den Schulgarten bienenfreundlicher gestalten, die Bienen über die Schwarmzeit begleiten und ihr emsiges Arbeiten genau beobachten.
Albert Einstein soll gesagt haben: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.“ Das werden wir verhindern!

Klasse:     5-13
Ort:          Schulgarten (oder Bioraum)
Zeit:         Dienstag, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  Frau Sieper/Herr Aschenbrenner
Beginn:   13.02.2024

Schulbücher, Kreidetafel, Overheadprojektor? Hallo, wir haben 2023! Zur
Technik einer Schule gehören inzwischen zum Glück auch Computer, Tablets,
WLAN, Beamer, Interaktivität, Dokumentenkameras und noch einiges mehr.
Und damit das alles auch immer gut läuft, gibt es bei uns an der FvSS die
Computer-AG. Eine kleine Gruppe von Schüler*innen kümmert
sich unter Anleitung von Herrn Beck um alles Technische.  So tut man etwas zum Vorteil
Aller und lernt dabei noch ganz schön viel über Technik und Computer.
Anmeldung nach Absprache, nur wenige Plätze.

Klasse:     7-Q
Ort:          Raum 408
Zeit:         nach Absprache
Leitung:  Herr Beck / Herr Meyfarth
Beginn:   bitte Rücksprache mit Herrn Beck

In dieser AG beschäftigen wir uns mit der Eisenbahn in vielfältiger Art und Weise.
Eisenbahngeschichte
Nordhessen und besonders die Gegend um Hessisch Lichtenau ist voll von Eisenbahngeschichte! Heute kennen wir die wieder in Betrieb genommene Strecke nach Kassel als Tram, aber es ging auch weiter nach Eschwege und weiter nach Thüringen, nach Großalmerode, bis Eichenberg und mit Abzweigungen noch an viele weitere Orte. Ein Stichwort ist die aus strategischen Gründen gebaute „Kanonenbahn“. Diese Geschichte können wir erkunden.
Eisenbahntechnik und -betrieb
Herr Ipsen hat eine eisenbahntechnische Ausbildung. Ihr könnt lernen, wie Züge funktionieren, wie man rangiert, bremst, kuppelt, etc. Nach Möglichkeit erkunden wir die Technik auch an Fahrzeugen. Die Kooperation mit Eisenbahnunternehmen aus der Region wird angestrebt – vielleicht lernt Ihr den Beruf des Eisenbahners für eine mögliche Zukunft schon einmal kennen?
Modellbau
Wenn wir eine geeignete Fläche bekommen und das notwendige Material beschaffen können (das muss aber noch alles geklärt werden), können wir den Bau einer Modelleisenbahn unternehmen. Eine Möglichkeit wäre eine Bahn im großen Maßstab „G“, also in 1:22,5 als Freilandbahn. Hierzu wäre schon etwas Material vorhanden. Auf jeden Fall kann Herr Ipsen hier Schienen, Loks und Wagen zur Verfügung stellen, womit wir etwas fahren können. Analoge und digitale Modelltechnik können wir erkunden.
Eisenbahnfilme
Ist das Wetter schlecht oder wir möchten uns etwas aus der Eisenbahngeschichte ansehen, gibt es viele Eisenbahnfilme. Man muss ja auch mal etwas entspannen…
Und und und?
Das sind einige Ideen. Wie sich unsere AG entwickelt, hängt auch von Euch ab. Vielleicht habt Ihr eigene Ideen?
Was ist von Euch aus notwendig?
Echtes Interesse. Die Eisenbahn ist im großen Vorbild wie im kleinen Modell ein komplexer Gegenstand. Eisenbahner arbeiten im Team und diszipliniert. Wenn wir das große Vorbild erkunden, ist diese Disziplin schon aus Vorsichtsgründen notwendig. Am Modell braucht man Geduld und Fingerspitzengefühl. Das solltet Ihr alles mitbringen, damit wir gemeinsam Spaß an der Eisenbahn haben können

Klasse:     5-11
Ort:          R 423
Zeit:         Donnerstag, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Herr Ipsen
Beginn:   28.09.2023

„And the Oscar goes to….“ Wir möchten im kommenden Schuljahr einen
Informationsfilm über unsere Schule drehen. Dazu werden wir den Film planen,
das Drehbuch entwickeln und mit professioneller Unterstützung des
Medienwerks in Eschwege umsetzen.
Dafür brauchen wir ein engagiertes Filmteam. Habt ihr Lust dazu? Dann
meldet euch für diese AG.

Klasse:     7-Q
Ort:          n. Absprache
Zeit:         n. Absprache
Leitung:  Frau Gallo/Herr Meyfarth
Beginn:   läuft weiter

In dieser AG sollen Schüler/innen dafür ausgebildet werden, die Licht– und Tontechnik in der Aula oder im Theaterraum bedienen zu können. Die Zeiten sind flexibel, d.h. es sind auch Abende oder Wochenenden möglich, je nachdem welche Veranstaltung wann läuft.

Klasse:     7-Q4
Ort:          Aula
Zeit:         Mittwoch, 13.00 – 13.30 Uhr bzw. bei Bedarf während der Veranstaltungen
Leitung:  Frau Lindenau
Beginn:   20.09.2023

Klimawandel, Erderwärmung, Schmelzen der Polkappen, Plastikmüll in den Meeren, CO2, Klimakleber, letzte Generation, Windenergie, Photovoltaik, Energiewende, Elektroauto. Hui, das sind aber echt viele Begriffe, die man in den Medien und Gesprächen mit Freunden und Familie hört. Unter manchen kann man sich etwas vorstellen, unter anderen vielleicht weniger. In der Zukunfts-AG geht es darum, sich mal anzuschauen, was wirklich dahinter  steckt und was wir (als Menschen) konkret dafür tun können/ sollten, dass unsere wunderbare Welt auch für euch und eure Kinder so schön erhalten bleibt, wie wir sie kennen.
Das machen wir aber nicht nur in der Schule, wir unternehmen auch was!
Wie ihr vielleicht aus dem Instagram-Kanal der Schule wisst, haben wir letztes Jahr den Umweltpreis des Werra-Meißner-Kreises gewonnen und uns außerdem richtig große Windräder angesehen.
Dieses Jahr werden unsere Hauptthemen die Mobilität (also wie sich Menschen am schlauesten bewegen sollten) und die Frage sein, wie man moderne Städte so bauen kann, dass der Mensch dort auch im Klimawandel gut leben kann. Schon mal was von Essen von Dächern und natürlicher Kühlung von Städten gehört? Kling spannend, oder? Wenn ihr Lust habt, dann meldet euch an. Wir freuen uns auf euch.
Noch mehr Infos hier: https://prezi.com/view/uuXqL0f4g18BMF5nRSfD/

Klasse:     8-11
Ort:          Chemieraum der Oberstufe (R504)
Zeit:         Mittwoch, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Frau Grubbe/Herr Meyfarth
Beginn:   20.09.2023

In der Koch-AG könnt ihr lernen, wie man leckere Gerichte in kurzer. Zeit kochen kann, zumal ein echter Koch diese AG leitet. Ihr lernt z.T. neue Lebensmittel kennen oder eine für euch neuartige Zubereitung. Außerdem erfahrt ihr viel Wissenswertes über Lebensmittel und Gewürze: z.B. wo sie herkommen, für was man welche Gewürze benutzt etc.. Und es wird natürlich auch immer gut gegessen!

Kosten: wöchentlich 1-4 € für Lebensmittel (je nach Gericht)!

Klasse:    5-10
Ort:         Schulküche
Zeit:         Dienstag, 13.00—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Bock
Beginn:   26.09.2023

Außerhalb von Notendruck sollen in der Kunst – AG Themen künstlerisch bearbeitet werden, für die im Schulalltag und im Klassenverband kaum Zeit bleibt.
Es darf mit ungewohnten Materialien und Techniken gearbeitet und experimentiert werden. Zeichnungen, Malereien, Collagen, Skulpturen, kinetische Kunst (Kunstwerke, die sich bewegen oder Bewegung suggerieren) können entstehen. Ebenso digitale Fotografien, Stop-Motion-Animationen u.v.m. Außerdem werden wir uns mit der Präsentation der entstandenen Kunstwerke beschäftigen, da diese etwa in Schaukästen und Ausstellungen präsentiert werden sollen.
Die Kunst – AG versteht sich als offenes Atelier, in dem eigene künstlerische Projekte unter Beratung und im Austausch mit anderen Schülerinnen und Schülern realisiert werden sollen. Die Kreativität steht im Vordergrund! Es gibt kein festes Programm, nur Angebote. Eure Wünsche und Interessen sind ausschlaggebend, aber auch gemeinsame Themen sind möglich.

Klasse:     5-Q
Ort:          Raum 406
Zeit:         Mittwoch, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Herr Schomberg
Beginn:   20.09.2023

In der Näh-AG sind Anfänger wie Fortgeschrittene von Jahrgang 5-13 herzlich willkommen. Wir werden zunächst ein paar verschiedene Nähte und Stiche ausprobieren und danach unsere eigenen Projekte nähen: Utensilos, Mäppchen, Taschen, Stofftiere oder T-Shirts – alles, was mit der Nähmaschine möglich ist!
Hinweis: Je nach eigenem Projekt können Kosten für den Stoff anfallen.

Ort:          Holzwerkstatt
Zeit:         Montag, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Frau Ahrens/Frau Franz
Beginn:   18.09.2023

Liebst Du fremde und phantastische Welten? Bist Du ein Fan von zeitlosen Geschichten und
spannenden Abenteuern und wolltest Du schon immer selber in so einem mitspielen?
Hast Du dich je gefragt, wozu es 20-seitige Würfel gibt? Dann solltest Du Pen and Paper-
Rollenspiele spielen!
Du willst eine überzeugende und spannende Spielwelt erschaffen? Wir lernen, was einen guten
Spielleiter und Weltenbastler ausmacht, inklusive überzeugender Techniken zur Erstellung von
Karten, Briefen, Stadt- oder Gebäudeplänen usw.
Du möchtest lernen, wie man kreative Charaktere erschafft oder klassische Figuren neu kombiniert
und überzeugend spielt? Lass uns gemeinsam deiner Figur Leben einhauchen.
Du liebst Spiele und bist ein Powergamer, der jedes System schlägt? Komm an deine Grenzen,
wenn wir unsere eigenen Welten bereisen und selbst erstellte Abenteuer in unseren Spielgruppen lösen.
Komm zur Pen and Paper – AG!

Klasse:     5-10
Ort:          R. 207
Zeit:         Mittwoch, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Herr Simon
Beginn:   20.09.2023

Du hast Spaß daran, in andere Rollen zu schlüpfen? Mal nicht du selbst zu sein, sondern wer anders? Du magst es, auf der Bühne zu stehen und Leute zu unterhalten? Oder du hast einfach nur Interesse am Theater? Dann bist du in der AG genau richtig.
Alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse, die interessiert sind, sind herzlich eingeladen. Wir treffen uns wöchentlich für 90 Minuten im Theaterraum. Den Wochentag legen wir gemeinsam nach unseren Stundenplänen fest.
Zusätzlich werden wir im Schuljahr zwei bis drei Samstage proben.
Was???
Du kannst überhaupt nicht spielen? Das macht nichts!
In der AG üben wir zunächst einmal die Grundlagen des Spielens, und dann nehmen wir ein Stück in Angriff.
Dieses Jahr wird es abgelehnt an den „Sommernachtstraum von Shakespeare“ sein.
Auch wenn ihr ein bisschen euer Selbstbewusstsein verbessern wollt, ist die AG der richtige Ort, denn man überwindet sich selbst.
Also, wenn euer Interesse jetzt geweckt wurde, kommt vorbei und bringt ein wenig Mut, tolle Ideen und Spielfreude mit!

Klasse:     5-Q4
Ort:          DS-Raum
Zeit:         Mittwoch, 13.35-15.00 Uhr
Leitung:  Herr Majczan/Annika Hirsch
Beginn:   erstes Treffen zur weiteren Absprache am Freitag, 29.09.2023 um 13.00 – 13.35 Uhr in der Aula

Du bist Schülerin oder Schüler einer Klasse 5, 6 oder 7 und du singst und musizierst gerne mit anderen gemeinsam?
Dann bist du genau richtig im Chor 1.
Wir werden in diesem Halbjahr Stücke üben, die wir dann hoffentlich endlich zusammen mit den anderen Musikgruppen unserer Schule bei einem „Weihnachtskonzert“ aufführen können. Neben Liedern können das auch kleine musikalische Spielszenen (z.B. Schattenspiel, Pantomime, usw.) sein.
Oder wir werden ein Musical mit modernen Songs einstudieren. Welches das genau sein wird, hängt unter anderem auch von der Teilnehmerzahl ab.
Vielleicht ist gerade für dich eine tolle Rolle mit dabei. Oder du singst und spielst lieber in einer kleineren oder größeren Gruppe, dann werden wir auch hier etwas passendes für dich finden.
Die Aufführung ist dann für Juni geplant. Bei entsprechender Teilnehmerzahl ist auch eine Chorfahrt für Mai vorgesehen.
Wann die Chor-AG beginnt und wo sie stattfindet, seht ihr dann auf der Homepage.
Ich freue mich darauf, gemeinsam mit euch dies alles zu planen, vorzubereiten und durchzuführen.
Eure M. Fuß

Klasse:     5-7
Ort:          Musikraum 49
Zeit:         Mittwoch, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  Frau Fuß
Beginn:   27.09.2023

Sprichst du noch oder singst du schon?
Ihr habt Lust zu singen und endlich wieder gemeinsam Musik zu machen?! Wir auch… und Weihnachten steht bald vor der Tür. Dieses Jahr wollen wir auf jeden Fall mit euch musikalisch aktiv werden und den Chor wieder aufleben lassen. Natürlich werden auch wieder musikalische Events geplant, wie. z.B. ein Weihnachtskonzert. Selbst wenn wir nicht in einer großen Gruppe singen dürften, bieten wir Vocalcoaching in coronakonformen Zusammensetzungen oder ggf. Einzelunterricht an.
Wir freuen uns darauf, euch ganz bald wieder vielstimmig zu hören.

Klasse:     8-Q4
Ort:          Musikraum od. n. Absprache
Zeit:         Mittwoch, 13.35—15.00 Uhr od. n. Absprache
Leitung:  Frau Lindenau
Beginn:   13.09.2023

Wir werden auch in diesem Jahr eine Band-AG anbieten.
Die AG bietet musikbegeisterten Schüler/innen den Raum sich auf musikalischer Ebene auszudrücken. Unsere Schule ist an dieser Stelle in der Lage, Talente zu entdecken und individuell zu fördern. Die Schüler/Innen profitieren hier von Tipps und Erfahrungen, die über den üblichen Instrumentalunterricht hinausgehen. Die Auswahl der Stücke wird in der Regel von den Schülern selbst getroffen, richtet sich aber nach den Fähigkeiten der Mitglieder. Die Arrangements werden von der Band selbst erarbeitet, so dass jeder Musiker seinen Beitrag zu leisten hat, die Songs zu erarbeiten. Das Genre reicht dabei über Rock, Pop, Funk, Rap, Blues und Beat. Voraussetzung für das Mitmachen ist eine regelmäßige Teilnahme und Verlässlichkeit, da auch Konzerte gegeben werden, die außerhalb der Schulzeit bzw. nach Unterrichtsschluss stattfinden. Insbesondere Musiker der Instrumente Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard sowie Bläser sind gefragt. Das Beherrschen des Instrumentes ist erwünscht, aber nicht Pflicht. Die Band AG bietet einzelnen im Rahmen der Möglichkeiten auch die Gelegenheit, ein Instrument zu erlernen. Dies gilt in besonderem Maße für (angehende) Sänger und Sängerinnen. Sollten sich für ein Instrument zu viele Interessenten melden, werden wir für dieses Instrument ein Casting durchführen.
Im Besonderen fördert die Band AG neben dem Musizieren in der Gruppe das Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Mitschülern und der Schule. Verlässlichkeit und Disziplin werden von jedem einzelnen verlangt, da die Band abhängig ist von jedem einzelnen ihrer Mitglieder.

Kosten: 45,-€ pro Schulhalbjahr !

Klasse:     5-Q
Ort:          Aula/Musikraum
Zeit:         Dienstag, Zeit n. Absprache
Leitung:  Herr Hobein/Herr Bulawski
Beginn:   –

In der AG lernst du die Basics des E-Bassspielens von Grund auf.
Wird das Instrument in den Grundkenntnissen beherrscht, wagen wir uns auch an kompliziertere Bass-Figuren, an Feinheiten und die Tricks der Könner.

Kosten: 125,-€ pro Schulhalbjahr !

Klasse:     5-Q
Ort:          n. Absprache
Zeit:         n. Absprache
Leitung:  Herr Bulawski
Beginn:   –

Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Der Unterricht findet in einzeln oder in Gruppen statt, in der Regel 1-5 Schüler.

Kosten: 90,- € pro Schulhalbjahr (Gruppenunterricht) und 125,-€ pro Schulhalbjahr bei Einzelunterricht!

Klasse:     5-Q
Ort:          Aula
Zeit:         Dienstag, 13.30 Uhr oder Donnerstag n. Absprache
Leitung:  Herr Hobein (Di.), Herr Neumann (Do.)
Beginn:   26.09.2023

Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Der Unterricht findet in Kleingruppen statt, in der Regel 3-5 Schüler.
Sollte Einzelunterricht erwünscht sein, kann dieser direkt bei Herrn Hobein erfolgen, d.h., man muss sich bei ihm direkt anmelden. Die Kosten dafür sind bei Herrn Hobein direkt zu erfragen. Die Schule stellt dafür lediglich die Räume zur Verfügung, der Einzelunterricht kann also auch hier in der Schule stattfinden.

Kosten: 90,- € pro Schulhalbjahr!

Klasse:     5-Q
Ort:          Aula
Zeit:         Dienstag, 14.15
Leitung:  Herr Hobein
Beginn:   26.09.2023

Für Anfänger und Fortgeschrittene, Einzelunterricht oder paarweise.

Kosten: 125,-€ pro Schulhalbjahr !

Klasse:     5-13
Ort:          Musikraum od. Aula
Zeit:         n. Absprache, je 30 Minuten
Leitung:  Frau Lindenau/H. T. Lübeck.
Beginn:   persönliche Ansprache durch Frau Lindenau

Jeder, der Lust auf Schlagzeug spielen hat, ist hier gut aufgehoben. Es wäre schön, wenn eine Möglichkeit besteht, zusätzlich zur Übungszeit üben zu können. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kosten: 125,-€ pro Schulhalbjahr !

Klasse:     5-Q
Ort:          Musikraum
Zeit:         Freitag, 13.00 Uhr
Leitung:  Herr Tino Mattiuci
Beginn:   15.09.2023 zur Terminabsprache

Experimentieren * Ausprobieren * Spaß haben

Bio/Chemie
Lass die Schlange des Pharaos ihren Kopf aus dem Sand erheben.
Mische eine Flüssigkeit, an der zwar deine Faust abprallt, aber in die dein Finger eintauchen kann.
Nimm Magic Snow mit nach Hause.

Physik/Elektrizität
Auch du kannst Löten, z.B. ein UKW-Radio oder ähnliches.
Lass ein U-Boot in einer Flasche ab- und wieder auftauchen.
LEDs können so schön blinken …

IT/Robotik
Baue einen Roboter und bringe ihm das Fahren bei.
Konstruiere ein kleines 3D – Teil und wir drucken es auf einem 3D Drucker aus.
Du kannst per Live-Cam dabei zusehen.
Schau doch mal auf unserem Instagram Channel „mintup_ag“, dann siehst du, was wir so alles machen.
Dieses Projekt wird von der Europäischen Union und aus Mitteln des Landes Hessen sowie von der Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Hessen gefördert.

Klasse:     H/R 7-8 (bei freien Plätzen auch G 7/8)
Ort:          nach Vereinbarung (Chemieraum, Physikraum, Computerraum …)
Zeit:         Freitag, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  n.N.
Beginn:   –

In der Badminton–AG steht viel Spaß beim gemeinsamen Badmintonspielen im Vordergrund. Dazu gehört aber auch neben dem Spiel gezieltes Training, um technische Fertigkeiten und die Taktik des Spiels zu verbessern. Hinzu kommt die Teilnahme am Wettkampf JtfO.

Klasse:     5-7
Ort:          Kleine Halle
Zeit:         15.00 – 16.30 Uhr
Leitung:  Herr Nico Schächer
Beginn:   –

Habt ihr Lust auf Layups, Rebounds oder Jump Shots? Dann seid ihr in der Basketball AG genau richtig! Ihr lernt die Grundtechniken kennen und könnt durch einfache Übungen für die Offensive und Defensive eure Skills verbessern. Anschließend habt ihr genügend Zeit eure Skills im Spiel 5 gegen 5 zu zeigen. Jeder ist willkommen!

Klasse:     5-Q
Ort:          Kleine Halle
Zeit:         Donnerstag, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  Herr Malkomes
Beginn:   29.02.2024

Ziel dieser AG ist es, unsere Schule wieder erfolgreich bei Turnieren zu vertreten und an der Kreis- und Regionalmeisterschaft teilzunehmen. Wir spielen miteinander Fußball, trainieren aber auch bestimmte Übungen zur Vorbereitung der Schulturniere. Der Kurs ist auf maximal 18 Teilnehmer begrenzt.

Klasse:     5-7
Ort:          Kleine Sporthalle
Zeit:         Mittwoch, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Apostel
Beginn:   13.09.2023

Frauenfußball hat eine lange Geschichte, die knapp 150 Jahre zurückreicht. Die Popularität des Sports entwickelte sich besonders seit der ersten Frauenfußball-Weltmeisterschaft im Jahr 1991. Hier konnten sowohl das allgemeine Interesse als auch die Anerkennung für die Sportart gesteigert werden.
Fußball ist also nicht nur etwas für Jungs. Wer Lust auf ein gemeinschaftliches Sporttreiben hat, ist hier genau richtig. Einfach ausprobieren, auch wenn ihr keine Vorerfahrungen habt. Mit etwas Übung und dem passenden Training für alle Niveaustufen kommt die Freude am Fußball spielen von alleine. Taut euch einfach und kommt in die Fußball-AG, denn ihr seid herzlich willkommen!

Klasse:     5-10
Ort:          Kleine Halle
Zeit:         –
Leitung:  –
Beginn:   entfällt ab sofort

In dieser AG kannst du deine Schwimmfähigkeiten verbessern, damit du ein guter Schwimmer wirst. Es besteht aber auch die Möglichkeit, vom Schwimmer zum Rettungsschwimmer ausgebildet zu werden, um sich in der Gesellschaft zu engagieren (Schwimmbad, See, Meer).
Schwimmabzeichen/ Zusatzqualifikationen können erworben werden.
Treffen: 13.20 Uhr im Eingangsbereich der Schwimmhalle
Wasserzeit: 13.30 – 14.30 Uhr!
Ziele: Schwimmfähigkeiten festigen, Schwimmer zum Rettungsschwimmer ausbilden, ausgebildet zu sein, um Leben zu retten. Bitte Schwimmbekleidung, Handtuch, Getränk, Waschsachen mitbringen, 1,-€/ 2,-€ für den Schrank.
Beispiel eines Ablaufs einer AG-Sitzung: Schwimmfähigkeiten erweitern, Rettungsgeräte kennenlernen und Rettungsübungen durchführen sowie Aspekte von Schwimm-/ Rettungsschwimmabzeichen erwerben.

Klasse:     5-13
Ort:          Hallenbad
Zeit:         Donnerstag, 13.25—14.50 Uhr
Leitung:  Herr Faupel
Kosten:   10.- € pro Halbjahr  für den Eintritt
Beginn:   21.09.2023

„Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Tischtennis-AG. Diese steht allen offen – es ist egal, welches Geschlecht, welche Klassenstufe oder welches Leistungsniveau du hast. Einzige Voraussetzung ist die Lust am Sport. In der AG wirst du die Regeln der Sportart, verschiedene Schlagtechniken und taktische Grundlagen kennenlernen. Bei zu vielen Anmeldungen wird es eine Aufteilung der Gruppe nach dem Alter geben.“

Klasse:     5-10
Ort:          Große Sporthalle
Zeit:        Mittwoch, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  Herr Eichler
Beginn:   ab März 2024

In der Trampolin-AG werden Grundlagen des Trampolinspringens vermittelt.

Klasse:     5-10
Ort:          Große Sporthalle
Zeit:         Mittwoch, 13.35 – 15.00 Uhr
Leitung:  Herr Andreas Kant
Beginn:   20.09.2023

Schach fördert, Schach macht neugierig, Schach ist spannend. Alle Schüler der Klassen 5-9 sind herzlich eingeladen zur Schulschach-AG zu kommen. Hier könnt ihr Schach Spielen neu lernen und eure Fähigkeiten sich zu konzentrieren bei Turnieren überprüfen. Ziel der AG ist es, unsere Schule wieder erfolgreich bei Turnieren zu vertreten und bei der Kreismeisterschaft mitzuspielen.
Mädchen und Jungen der Eingangsstufe können hier das Schachspielen erlernen und gegeneinander Schach spielen

Klasse:     5-9
Ort:          Raum
Zeit:         Freitag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Apostel
Beginn:   15.09.202

Alle, die Lust haben am Kartenspielen haben, sind in dieser AG gut aufgehoben.
Herr Großkurth hat bereits in der Bundesliga Skat gespielt und bringt Erfahrungen von deutschen Meisterschaften und der Europameisterschaft mit. Nun möchte er euch gerne das Skatspielen näher bringen. Also probiert es aus!

Ort:          R 410
Zeit:         Dienstag, 13.35 -15.00 Uhr
Leitung:  Herr Großkurth
Beginn:   26.09.2023

In dieser AG kannst du Hilfe beim Anfertigen deiner Aufgaben oder beim Üben für Englischarbeiten bekommen. Man kann auch nur vorübergehend teilnehmen, wenn man z.B. Unterricht wegen Krankheit oder einer Exkursion versäumt hat, um den versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten.

Klasse:     7-E
Ort:          Raum 423
Zeit:         Donnerstag, 13.35—15.00 Uhr
Leitung:  Herr Czirnich
Beginn:   07.03.2024


Anmeldung